Outfits zu Euren Charakteren

  • Ich...kann nur sagen das ich zu viele Outfits habe! Mein Inventar ist gänzlich mit Outfits vollgestopft, es braucht immer etwas das ich meinen Charakter anziehen kann. Aber meist variiert meine Kleidung von recht Standardmäßigen Sachen bis hin zu einen Mix aus besonderen Stuff.

    Meist gebe ich mir bei dem so viel Mühe wie beim dekorieren einer Festung. Es sollte wenn schon zum Charakter wie auch zur aktuellen Stimmung passen. Quasi hat jeder Charakter da bei mir sein eigenen Geschmack, manche mal mehr manche halt weniger. Wirklich ein ganzes Set 1 zu 1 wie man das als Vorschau hat, trage ich meistens nie weil...zusammen sieht das meiste einfach nur hässlich aus. Aber aus der schönen Vielfalt aller Sachen kann man sich was schönes zusammenschustern. :grinning_face_with_smiling_eyes:

  • Ich feile ständig an Outfits...mein aktuelles Lieblingsset ist das hier von meiner Sith.
    Lila/Schwarz H2-Kisten Set, Helm vom Worldboss auf Oricon und Hände, Schuhe, Gürtel von Adaptivrüstungen aus dem kartel

    KopfKopfschutz des geheiligten Grauen
    BrustschutzRobe des letzten arkanianischen Inquisitors
    HandgelenkeArmschienen des finsteren Kriegers
    Handschuhe
    Panzerhandschuhe des finsteren Kriegers
    GürtelKarmesinklauen-Gurt
    RockRobenrock des letzten arkanianischen Inquisitors
    SchuheStiefel des finsteren Kriegers
    FarbmodulDunkelviolett/Schwarz
  • Hier mal noch ein paar Outfits:
    Bild, Tabelle usw.


    Das Set, dass man in meinem Banner sieht

    Das Set entstand nach viel Herumtesten mit verschiedenen Schuhen/Handschuhen und Hose - Brust + Helm haben super gepasst, der Rest musste die richtige Struktur haben. Ist auf einem meiner Lieblingsbilder ^^

    KopfKopfschutz des geheiligten Grauen
    BrustWiderstandsfähige Brustplatte des Wärters
    HandgelenkArmschienen des finsteren Kriegers
    HandschuhePanzerhandschuhe des finsteren Kriegers
    GürtelReihe-917-Kybernetik-Schutzgürtel
    Rock/HoseBeinpanzer des Triumphators
    SchuheStiefel des finsteren Kriegers
    FarbmodulDunkelviolett/Schwarz


    Ein Set für Gespräche, aber auch nicht untauglich für Training

    Das Set war ursprünglich mal in Schwarz/Schwarz, aber mit dem Beitritt bei Kult der Vindicar habe ich versuch violette Elemente einzubauen - ich finde es sieht ziemlich förmlich aus, aber auch weiblich/ nach Sith.
    Überhaupt wollte ich meinen Char auch durch seine Kleidung sprechen lassen
    .

    KopfKopfschutz des Hexeradepten
    BrustBrustplatte des Geheimagenten
    HandgelenkUlic Quel-Dromas Armschienen
    HandschuhePanzerhandschuhe des Zakuul-Erhalters
    GürtelGürtel des freien Jägers
    Rock/HoseLana Benikos Hose
    SchuheRD-07A-Vendetta-Stiefel
    FarbmodulSchwarz/Dunkelviolett




    Phantomset + Kreias Haube

    Mein allererstes Kartellmarkt-Set, dass ich mit Kreias Haube allein schon toll kombiniert fand. Es ergänzt sich auch super mit verschiedensten einfachen schwarzen Handschuhen/Schuhe, den kurzen Röcken von zB Sith-Kultist/freier Jäger und ist schwarz. Kostet zwischen 800 Millionen und 1 Mrd, aber auf jeden Fall wert. Wieder so ein Set das "SITH" brüllt und auch elegant ist. Trotzdem auch für Arbeit/Rituale/Gespräche geeignet

    KopfKreias Haube / Kopfschutz des Hexeradepten (alternativ)
    BrustPhantom-Brustschutz
    HandgelenkPhantom-Handgelenkschützer
    HandschuhePhantom-Handschuhe
    GürtelPhantom-Gürtel
    Rock/HosePhantom-Robenrock
    SchuhePhantom-Stiefel
    Farbmodul/


    Für den Rüstungsthread

    Ich hatte vor einer Weile mal das Glück die zweite Robe (Akolythengewand) günstig im GHM zu erhaschen und da ich "Kapuze hoch/ Kapuze runter"-Sets die identisch sind, liebe war ich richtig Happy. Auch hier passt die Haube für unter die Kapuze -> das gibt einfach nochmal etwas mehr "SITH" bei den weiblichen Chars. Spaß machen hierbei auch alle schwarzen Stiefel/Handschuhe/ Hosen, aber die des finsteren Kriegers sind zur Zeit mein Favorit und die Hose des Weltraumhüters fügt zwei kleine Blaster hinzu. Braucht die ein Sith? Nein! Aber es ist eine potentielle Bedrohung und sieht gut aus *hüstel*

    KopfKreias Haube / Kopfschutz des Hexeradepten (alternativ)
    BrustRobe des Schwertmarschalls/ Akolythengewand (alternativ/Kapuze unten)
    HandgelenkUlic Quel-Dromas Armschienen
    HandschuhePanzerhandschuhe des finsteren Kriegers
    GürtelReihe-917-Kybernetik-Schutzgürtel
    Rock/HoseHose des Weltraumhüters
    SchuheStiefel des finsteren Kriegers
    FarbmodulSchwarz/Schwarz
  • Also ich versuche immer meine Kleidungsset zu mischen, was heißt das es meist 3 unterschiedliche Set's sind und davon halt 2-3 Kleidungsstücke.. Selten passierts auch das ich das ganze Set nehme, weils einfach als ganzes schon Gut/ geil aussieht. ( Wie das Rüstungsset des Unterwelt-Ritters )


    Salazar: Ich würde es ja gern selbst tun, aber tote Männer erzählen keine Geschichten.


    "Bei den Pharaonen, schickt mir Frösche, Stechmücken und Heuschrecken. Alles bloß nicht sie, im Vergleich zu Ihnen waren die anderen Plagen eine Freude."


    "Das hier ist eine Börse, hier gibt es nichts was Sie stehlen können. Wirklich? Warum seid ihr dann alle hier."

  • Also generell mache ich auch semi-kit-bashing und schaue das Brust/Hose gute Übergänge haben und Schuhe/Handschuhe passe .

    Zudem lasse ich mich gerne von den Leuten die ich sehe inspirieren^^

  • Ich finde das ist in SWtOR schon eine Herausforderung, ähnlich wie in FromSoftware-Games einen Charakter zu erstellen der nicht aussieht als wäre er gegen die Wand gelaufen. Machbar aber naja...


    Rüstungen und Ähnliches finde ich immer ganz ok aber gerade legere Kleidung finde ich immer sehr schwer.

    Mal zwei Beispiele meines aktuellen Mains:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!