Mandalorianischer Markt / Sonntag / 26.09.2021


  • Ein Mandalorianer mit dem Wappen des Dha'Beviin Clans tritt unmittelbar vor der Festwoche in Holonetz-Anzeigen im Dromund System, sowie in nahe gelegenen Systemen auf. Die Ansprache des Kriegers ist rau und erweckt nicht gerade den Eindruck eines versierten Holonetz-Sprechers.

    ''Besucher der imperialen Festwoche! Ich bin Aaray Dha'Beviin! Die Mandalorianer mögen im Krieg sein, doch die Feuer unseres Marktes brennen auch zu den diesjährigen Festtagen rein wie unsere Kriegerherzen. Überzeugt euch in der mandalorianischen Enklave auf Dromund Kaas von der Güte der Waren meines Clans! Nutzt die Möglichkeit, hochqualitative Kriegsausrüstung aus besonderen Materialien und traditioneller Handarbeit zu erwerben. Rüstungen, Waffen und Modifikationen aus eigener Fabrikation stehen während des Verkaufs zur Verfügung! Deckt euch mit den für ihre lange Haltbarkeit bekannten mandalorianischen Kriegsrationen ein oder kostet direkt von den Spezialitäten unserer Volksküche. Ihr seid auf der Suche nach einer echten Herausforderung? Steigt in die Plattform-Arena und messt euch mit einem aufstrebenden Krieger meiner ehrenwerten Familie! Ruhm und Anerkennung soll dem Sieger der Kämpfe zuteilwerden. All unsere Einnahmen werden in unsere Kriegsbemühungen gegen die seelenlosen ash'ad, dar'manda und ihre Anhänger fließen, für die ich nur folgende Worte übrig habe:
    Ihr seid nicht willkommen, Abschaum! Wir treu zu Mand'alor stehenden wissen die Enklave wohl zu schützen! gar copaani ash'amu? olaro, mhi gaa'tayli!''


    Nachdem die letzten Worte voller Strenge ausgesprochen sind, endet die Anzeige.



    Bekanntes Wissen über den Gastgeber, dem Dha'Beviin Clan (IC verwendbar):



    Zielgruppe des Marktes
    Mandalorianer, Söldner, Gladiatoren, Schlachtenkämpfer, Händler, imperiale Würdenträger, Diplomaten, Militärs


    Inhalt
    Mitglieder des mandalorianischen Dha'Beviin Clans kehren zur imperialen Festwoche nach Dromund Kaas zurück und laden wie jedes Jahr zu einem Forum für Handel und Austausch in die Empfangsräumlichkeiten der mandalorianischen Enklave ein. Für den Abend stellen wir unsere resol'nare Festung zur Verfügung, die weitere Räumlichkeiten der mandalorianischen Enklave auf Dromund Kaas darstellen soll. Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte ab 20:00 Uhr im spielinternen Kanal ''mandoenklave'' und wartet auf eine Einladung.
    Die Angebote und Preislisten der Marktstände werden als Antworten in diesem Thema gepostet.
    Es erwartet euch:
    - Ein Spezialitätenstand mit einem breiten Angebot aus der mandalorianischen Küche von fruchtig süß bis feurig scharf und mandalorianischem Alkohol der hilft, Feuer mit Feuer zu bekämpfen!
    - Ein Marktstand für Rüstungen und Waffen (wie immer wird es bei uns kein beskar oder Gegenstände aus beskar zu kaufen geben.)
    - Ein Versorgungsstand mit verschiedenen Gütern für das Schlachtfeld
    - Ein Arena-Event (siehe unten)



    Setting
    Die mandalorianische Enklave ist von sich aus kein öffentliches Gebäude. Zum Zwecke des Forums wird nur ein Teil der Räumlichkeiten geöffnet. Es wird also keine Wanderung durch die Enklave möglich sein. Räume, vor denen eine Deko-Wache steht, sind IC nicht begehbar. Das Hausrecht in der Enklave bleibt bei den Mandalorianern.


    Wir haben in den vergangenen Jahren nie Wachen oder eine Sicherheitskontrolle ausgespielt. Dieses Jahr wollen wir aufgrund des aktuellen internen Krieges der Mandalorianer, welcher sich aus den neueren Spielupdates ergeben hat, etwas anders handeln. IC sollten die Gäste merken, dass ein erhöhter Sicherheitsstandard aufgefahren wurde. Beim Einlass wird es eine kurze Interaktion mit einem ausgespielten Wächter geben, der besonders ein Auge auf Gäste wirft, die Mandalorianer sind oder etwas mit ihnen zutun haben könnte (Vasallen, Handlanger etc.). Es wird keine Abgabe von Waffen geben. Im Gegenzug bitten wir um ein seriöses, dem Ziel des Abends entsprechendes Verhalten.
    Dar'manda sind auf dem Markt nicht erwünscht.


    Wir wünschen uns einen harmonischen Abend, welcher das Bündnis der Fraktionen und die Teilnahme an der Festwoche herausstellen soll. Das Ziel lautet, Austausch und Handel zu betreiben. Wir wollen kein gegeneinander! Unfriedenstifter werden entfernt. Fühlt euch als Gäste frei, solche auch zu melden.
    Der Dha'Beviin Clan setzt einen hohen Standard an Gastfreundschaft. Dies bedeutet nicht, dass offensives oder beleidigendes Verhalten akzeptiert wird.



    Arena-Event
    Wir haben für dieses Jahr nicht nur die alt bekannten Marktstände vorbereitet, sondern wollen auch einen Kampfring eröffnen. Die Außenplattform unserer Festung wird der Schauplatz der Kämpfe sein und trennt die Marktbesucher und Arenakämpfer räumlich voneinander. Auch die Chatflut wollen wir entzerren, sodass die Kämpfenden in einem eigens angelegten Chat emoten werden.
    Unter /cjoin mandoarena können die Kämpfer miteinander interagieren und auch Marktgäste, welche die Kämpfe verfolgen wollen, können sich dazu schalten und mitlesen.
    Gekämpft wird ohne Schusswaffen und ausschließlich im Nahkampf. Schwerter, Säbel, Messer, Dolche, Speere, Gleven, Äxte.... können eingesetzt werden. Unser Kämpfer wird mit einer typischen Gladiatoren Rüstung antreten. Modifikationen wie Schilde, Elektroschocker, Harpunenwerfer etc. bleiben außerhalb der Arena.
    Unabgesprochene schwere Verletzungen oder gar Chartode wird es nicht geben!


    Wir wünschen uns das Weglassen von Würfeln und Diskussionen im Flüsterchat! Stattdessen wollen wir schön ausgeschriebene, kleinschrittige und faire Kampfemotes. Es wäre schön, wenn die Säbel erst mal gegeneinander rasseln, bevor man die Paraden des Gegenübers als op deklariert. Der Spaß aller Kämpfer soll hier im Vordergrund stehen.


    Wer Lust hat, sich im Ring mitzuprügeln oder noch weitere Fragen hat, kann diese gerne per PM an mich stellen. Bitte meldet euch auf jeden Fall, wenn ihr als Kämpfer bei dem Wettstreit teilnehmen wollt, damit wir eine ungefähre Übersicht haben und planen können.
    Es stehen im Moment folgende Ideen im Raum:
    - ein offenes Rumble-Match, bei dem alle Kämpfer gleichzeitig in die Arena geworfen werden.
    - nacheinander stattfindende Zweikämpfe, wobei die Kampfpaare ausgewürfelt werden.


    Sollten wir genug Kämpfer zusammenkriegen, können wir untereinander für eine der beiden Formen abstimmen.


    Wir freuen uns auf euch! :winking_face_with_tongue:



    k'oyacyi!
    -Aaray-

  • Traut euch und kostet von den Spezialitäten der mandalorianischen Küche.
    Unsere Aufläufe sind für ihre Schärfe bekannt, denen ihnen das Gewürz Hetikles verleiht. Erfreut eure Gaumen an den süßen Kuchen oder
    trinkt euch durch das Spirituosenregal.
    Kombiniert unseren schärfsten Auflauf mit dem stärksten Alkohol. Lasst sehen, was für ein Krieger in euch steckt.
    Feinschmecker sollten unbedingt den von Mandalore importierten Shatual probieren!



    Getränkekarte


    GetränkPreisBeschreibung
    Ne'tra gal
    (Flasche)
    11 CreditsSchwarzbier, traditionelles mandalorianisches alkoholisches Getränk mit pechschwarzer Farbe.
    Ein klebriges Bier mit süßem Geschmack.
    Kri'gee
    (Flasche)
    13 CreditsStarkbier mit einem deutlich potenten Alkoholgehalt und einem starken und bitteren Geschmack. Hinterlässt oft einen
    schmerzhaften Kater wenn in Massen getrunken. Die Fähigkeit, unangenehme Folgen von Kri'gee Konsum zu erleiden und auszuhalten
    wird oft als Zeichen mandalorianischer Stärke angesehen.
    Tihaar aus der Varos Frucht
    (kleines Glas)
    17 CreditsFarbloser Alkoholgeist. Klarer, dreifach destillierter Schnaps mit hohem Alkoholgehalt und starkem Geschmack. Brennt
    häufig im Mund und Rachen. Wird auch zur Entfettung von Motorteilen verwendet. Tihaar kann leicht aus jeder
    erhältlichen Frucht hergestellt werden. Daher ist jeder Tihaar anders, da er den Geschmack der verwendeten Früchte
    annimmt.
    Mandallianisches Narkoleth
    (kleines Glas)
    25 CreditsEin starkes, alkoholisches Getränk. Produziert von den mandallianischen Riesen auf Mandallia und eigentlich
    als Treibstoff für Kriegsdroiden benutzt. Wird als das ultimative, mandalorianische Getränk angesehen, auch wenn unter den
    Mandalorianern Ne'tra gal die größte Beliebtheit erzielt.
    Mando papuur'gal
    (Weinkelch)
    25 CreditsMandalorianischer Rotwein mit tiefroter Färbung, hergestellt aus einer Kombination von Obst und Wildreis.
    Sehr starker Wein mit leicht bitterem Geschmack.
    Shig
    (Tasse)
    5 CreditsEin milder, bekömmlicher Kräutertee mit Zitrusaroma, gebraut aus der Behot Pflanze.
    Laut den Mandalorianern ein Wohl für die Seele und Gesundheit.
    Gewürzter Caf
    (Tasse)
    5 CreditsMandalorianische Gewürze verleihen diesem Caf seinen milden und intensiven Geschmack.
    Fruchtsaft
    (Glas)
    8 CreditsIn Fruchtsaft Getränk, hergestellt aus der Varos Frucht, die für ihr samtiges Aroma bekannt ist,
    und der süßen mandalorianischen Orange.
    Wasser
    (Glas)
    3 CreditsKlares, vitales Wasser.





    Speisekarte:



    SpeisenPreisBeschreibung
    Haarshun Brot
    (Körbchen)
    5 CreditsHaarshun Brot, wird oft mit ''Pergamentbrot'' übersetzt, der Teig wird extrem dünn ausgerollt,
    bis der Bäcker durch den Teig hindurchsehen kann, wenn er an eine Lichtquelle gehalten wird.
    Sleen-Steak auf Haarshun Brot
    (handgroße Portion)
    10 CreditsDie Sleene wurden auf Dromund Kaas erlegt und verarbeitet.
    Das Steak wurde bei direkter Hitze scharf angebraten und im Anschluss gegart.
    Haarshun Brot, wird oft mit ''Pergamentbrot'' übersetzt, der Teig wird extrem dünn ausgerollt,
    bis der Bäcker durch den Teig hindurchsehen kann, wenn er an eine Lichtquelle gehalten wird.
    Sleen-Steak mit Kartoffeln
    (Teller, normale Portion)
    15 CreditsDie Sleene wurden auf Dromund Kaas erlegt und verarbeitet.
    Das Steak wurde bei direkter Hitze scharf angebraten und im Anschluss gegart.
    Spezialitäten vom Sleen
    (großer Teller)
    35 CreditsEntscheiden Sie sich zwischen
    - gegarter Sleenzunge
    - gedünstetes Sleenherz im Speckmantel
    - geröstete Sleenleber




    Beilagen: Kartoffeln und Gemüse/Bohnen
    Tiingilar
    (Schale, normale Portion)
    15 CreditsEine der besonderen Qualitäten der mandalorianischen Küche!
    Ein scharf gewürzter Auflauf aus Fleisch, Gemüse und Gewürzen.
    Nicht-Mandalorianer sollten die weniger scharfe Variante probieren. Der richtige Auflauf ist so scharf,
    dass er Nasengänge verbrennen kann.
    Gerösteter Shatual am Spieß
    (3 Stück mit scharfer Grillsauce)
    50 CreditsDas ideale Festessen! Shatuals sind nur auf Mandalore heimisch. Sie sind riesige Säugetiere,
    deren Fleisch sich bei den Mandalorianern großer Beliebtheit erfreut. Unter Mandalorianern
    wird diese Speise als hervorragende Möglichkeit angesehen, ein freudiges Ereignis zu feiern,
    beispielsweise die Geburt eines Kindes. Das Fleisch wird über offener Flamme durchgegrillt.
    Die scharfe Sauce auf Basis von Hetikles wird nach geheimer Rezeptur auch in einer weniger scharfen Variante serviert.
    Rote Kürbissuppe
    (Schale, normale Portion)
    10 CreditsEine rote Kürbissuppe mit Kartoffelwürfeln, Zwiebeln und Knoblauch. Bekannt für seine belebende Wirkung.
    Varos Frucht
    (Teller, ganze Frucht in verzehrfertige Stückchen geschnitten)
    10 CreditsEine mandalorianische Tropenfrucht, bekannt für ihr samtiges Aroma.
    Frische Früchte sind eine Rarität und eignen sich wunderbar zum Teilen.
    Uj'alayi
    (Teller, normales Kuchenstück)
    7 CreditsUj'alayi oder Uj-Kuchen ist ein einzigartiges, mandalorianisches Gericht.
    Ein flacher, dichter und klebriger Kuchen, besteht aus zerstoßenen Nüssen, getrockneten Früchten und einem süßen Gewürzsirup,
    der als Uj'ayl bekannt ist. Schmeckt äußerst süß und ist unter den Mandalorianern als Hauptdessert beliebt.
  • Die hier angebotenen Waren entstammen traditioneller, mandalorianischer Handarbeit. Wir Mandalorianer wissen, welche Qualität ein Kriegswerkzeug aufweisen muss und
    stehen mit unserem technischen Verständnis dafür ein. Mandalorianische Blaster sind für ihre verheerende Schlagkraft bekannt. All unsere Waffen sind voll modifizierbar und
    können für den persönlichen Zweck umgebaut werden.




    Schusswaffen:


    TypPreisEigenschaften
    Mandalorianische Blasterpistole750 CreditsEffektive Reichweite 60 Meter, große Feuerkraft im Vergleich zu herkömlichen Blastern, hohe Durchschlagskraft
    Schwere Mandalorianische Blasterpistole1500 CreditsEffektive Reichweite 40 Meter, größere Feuerkraft als ein herkömmliches Blastergwehr, hohe Durchschlagskraft
    Mandalorianisches Blastergewehr1800 CreditsEffektive Reichweite 120 Meter, durchschlagende Feuerkraft
    Mandalorianisches Präzisionsgewehr2200 CreditsEffektive Reichweite 1800 Meter, kleine Energiezelle




    Nahkampfwaffen:


    TypPreisEigenschaften
    Mandalorianisches Vibroschwert
    (Durastahl)
    450 CreditsEin Vibrogenerator versetzt die Klinge des Schwertes in schnelle und starke Vibrationen,
    wodurch es deutlich besser schneidet als ein gewöhnliches Schwert ohne Vibration.
    Mandalorianisches Vibromesser
    (Durastahl)
    250 CreditsEin Vibrogenerator versetzt die Klinge des Messers in schnelle und starke Vibrationen,
    wodurch es deutlich besser schneidet als ein gewöhnliches Schwert ohne Vibration.
    Mandalorianische Vibroaxt
    (Durastahl)
    750 CreditsRichtet Schäden im verheerenden Ausmaßen an. Durchschlägt sogar Metall.
    Mandalorianische Lanze
    (Durastahl)
    800 CreditsTraditionelle mandalorianische Kriegswaffe. Vom Gleiter aus einsetzbar.
    Energiezellen für Vibrowaffen
    (5er Packung)
    150 CreditsDiese Zellen liefern Energie an den Ultraschall-Vibrationsgenerator der Waffen, der es ermöglicht, dass die Klinge einige tausend Mal in der Sekunde schwingt.




    Modifikationen:


    ModifikationPreisEigenschaften
    Zielfernrohr150 Credits (Pistole)
    200 Credits (Gewehr)
    200 Credits (Präzisionsgewehr)
    2- bis 8-fache Vergrößerung Stoßfester Aufbau
    Erweiterte Energiezelle150 Credits (Pistole)
    200
    Credits (Gewehr)
    200 Credits (Präzisionsgewehr)
    zwei Einstellungen verfügbar:
    hohe Schlagkraft oder bessere Trefferquote
    Holografische Kampfvisierung150 Credits (Pistole)
    200 Credits (Gewehr)
    200 Credits (Präzisionsgewehr)
    Ermöglicht eine schnellere Zielerfassung auch ohne Unterstützung eines HUDs.
    Seil- und Pfeilwerfer150 Credits (Pistole)
    200
    Credits (Gewehr)
    200 Credits (Präzisionsgewehr)
    Kann je nach Bedarf mit passendem Kletterseil oder Pfeilmunition geladen werden.
    Granatwerfer
    (ohne Granaten)
    1200 Credits (Gewehr)
    1200
    Credits (Präzisionsgewehr)
    Feuert eine einzelne Granate ab. Reichweite maximal 200 Meter
    GranatenwerfermunitionSplittergranate = 200 Credits
    Sprenggranate = 200 Credits
    Mandalorianische Granaten bieten eine größere Sprengwirkung als herkömmliche Modelle




    Granaten:


    TypPreisEigenschaften
    Mandalorianischer Thermaldetonator200 CreditsHoher Explosionsschaden im Vergleich zum herkömmlichen Produkt.
    Mandalorianischer Droidenkracher 200 CreditsVerursachen einen elektromagnetischen Impuls und zerstören damit elektronische Geräte wie Droiden, Head-Up Displays und Computer.
    Mandalorianische Blitzgranate200 CreditsSetzt Gegner mit einem Lichtblitz und einem ohrenbetäubenden Laut für kurze Zeit außer Gefecht, ohne sie zu verletzen.
    Parjas Kracher (Sprengladung)350 CreditsHoher Wirkungsbereich, extrem destruktiv, kann als Sprengfalle plaziert werden oder mit einem Fernzünder bedient werden (HUD kompatibel).
    Parjas Schrotgranate200 CreditsEine Standardgranathülse mit modifiziertem Projektil bestehend aus Durastahlsplittern und einer angepassten Treibladung.
  • Alle hier angebotenen Waren entstammen traditioneller, mandalorianischer Handarbeit. Die Kombination aus schweren Rüstungen und integrierten Waffensystemen ist ein weitverbreiteter Standard, welchen die Mandalorianer durch ihre Kopfgelderfolge gesetzt haben. Und diesem Ruf werden wir gerecht!


    Wählen Sie zwischen kompletten Rüstsets oder einzelnen Rüstteilen.
    Käufer eines kompletten Rüstsets sparen 10% (ausgenommen der Premiumpanzerung)!




    Komplette Rüstsets:


    TypPreisEigenschaften
    Duraplastrüstset
    (alle Größen)
    4025 Credits




    10% Aktion
    3622 Credits
    Diese Rüstung gewährt erhöhte Mobilität zu Lasten eines eingeschränkten Schutzfaktors. Wichtige Organe werden durch verstärkte Platten geschützt.
    Durastahlrüstset
    (alle Größen)
    5200 Credits




    10% Aktion
    4680 Credits
    Diese Rüstung gewährt eine normale Mobilität und einen hohen Schutzfaktor. Wichtige Organe werden durch doppelt verstärkte Platten geschützt.
    Premiumpanzerung
    (wird bei Vertragsabschluss
    spezialangefertigt)




    Stückzahl: 3
    10000 CreditsEin voll modifizierter Durastahlpanzer, aufgewertet mit Zakkeg Haut (hält wiederholten Treffern eines Lichtsschwerts stand).
    Beim Kauf wird eine Spezialanfertigung hergestellt, die in ihrer Passform und den gewünschten Modifikationen optimal an den Träger angepasst wird.
    Lieferung an den Käufer erfolgt innerhalb der nächsten Woche. Im voraus wird die Hälfte des Preises bezahlt. Die volle Bezahlung erfolgt bei Lieferung.




    Die Zakkegjagd gehört zu einer edlen Tradition unter den Mandalorianern. Die schwer gepanzerten
    Reptilien dominieren die Nahrungskette von Dxun und sind für ihre Aggressivität bekannt.
    Der Rücken eines Zakkegs ist sein am besten geschützter Bereich. Hier bildet seine Haut einen kantigen, undurchdringlichen Panzer.
    Diese groben Hautteile wurden in die Premiumrüstung eingearbeitet. Nicht nur die wichtigen Organe werden von dieser geschützt.
    Auch die Schulterpads und Gliedmaßen wurden mit einer zusätzlichen Schicht Zakkeg-Haut versehen.
    Die Premiumpanzerung ist dadurch schwerer als die Standardrüstungen, jedoch wird durch das mandalorianische Design
    die Beweglichkeit kaum eingeschränkt.




    Einzelne Rüstteile:

    RüstteilPreisEigenschaften
    Helm
    (viele Größen)
    500 Credits (Duraplast)
    800 Credits (Durastahl)
    Enthält HUD System, Entlüftungsöffnungen zum filtern von Giftstoffen und ein Kommunikationssystem
    Schräge Schulterpolster
    (viele Größen)
    175 Credits (Duraplast)
    250 Credits (Durastahl)
    Schutz vor gegen den Hals gerichteten Klingenhieben
    Brustpanzer
    (viele Größen)
    500 Credits (Duraplast)
    800 Credits (Durastahl)
    Verstärkte Platten zum Schutz wichtiger Organe
    Jetpack1000 CreditsTragfähigkeit 180 kg, maximale Geschindigkeit 60 km/h, Flugreichweite 400 Meter
    Versorgungsleitung150 CreditsVerbindet Jetpack mit dem Kampfanzug für eine optimale Jetpackkontrolle
    Injektormodul150 CreditsModul für rechten oder linken Oberarm - vereinfacht das zuführen von Stims
    Panzerhandschuh
    (viele Größen)
    400 Credits (Duraplast)
    600 Credits (Durastahl)
    Aufsatz für verschiedene Modifikationen, Handplatten mit verborgenem Fach für Faustklingen oder Abschussvorrichtung für Pfeile
    Funktionsgürtel
    (viele Größen)
    250 CreditsStauraum für Munition, Granaten, Ortungsgeräte, Datenpads
    Beinpanzer
    (viele Größen)
    450 Credits (Duraplast)
    600 Credits (Durastahl)
    Robust aber nicht einschränkend für verbesserte Mobilität oder mit zusätzlichem Stauraum für z.B. Handgelenkraketen
    Panzerstiefel
    (viele Größen)
    450 Credits (Duraplast)
    600 Credits (Durastahl)
    Fein ausgearbeitetes Design bietet umfassenden Schutz, ohne die Mobilität einzuschränken
    Raketenstiefel
    (viele Größen)
    450 Credits (Duraplast)
    600 Credits (Durastahl)
    Ermöglicht einen kurzweiligen Raketenschub, opfert dafür den Schutzfaktor




    Modifikationen für die Panzerhandschuhe:

    ModifikationPreis Eigenschaften
    Flammenwerfer
    (ohne Treibstoffbefüllung)
    800 CreditsOptimale Reichweite 10-15 Meter, maximale Brennzeit: 40 Sekunden bis 6 Minuten, abhängig von größe des Treibstoffkanisters.
    Treibstoffmontage-Set
    (Flammenwerfer)
    200 CreditsEnthält Treibstofffächer für die Rüstung, sowie Außenschläuche, die den Kanister mit dem Werfer verbinden und ihn betanken.
    Treibstoffkanister
    (Flammenwerfer)
    150 CreditsKomprimierte Brandflüssigkeit oder Gas, je nach Vorliebe.
    Enthält Treibstoff für eine Gesamtbrenndauer von 60 Minuten.
    Handgelenkraketenwerfer
    (ohne Munition)
    600 CreditsFeuert Handgelenkraketen mit einer Reichweite von maximal 40 Metern ab. Zielerfassung in 0,5 bis 3,2 Sekunden (abhängig von Größe und Geschwindigkeit des Ziels).
    Gefechtskopf
    (Handgelenkraketenwerfer)
    200 CreditsSie haben die Auswahl zwischen hochexplosiven oder panzerbrechenden Raketen.
    E-Netzwerfer
    (ohne Netz)
    600 CreditsFeuert ein elektrisches Netz auf das Ziel ab, um es an der Flucht zu hindern und an Ort und Stelle festzusetzen.
    Die Reichweite beträgt 15 Meter.
    E-Netz
    (für humanoide Ziele)
    200 CreditsUmschlingt das Ziel und setzt es elektrischen Stößen aus (Stärke und Dauer des Stöße einstellbar).
    Kabelharpunenwerfer
    (ohne Munition)
    600 CreditsAbschussvorrichtung für Harpunenkabel.
    Die Reichweite beträgt 20 Meter.
    Kabelharpune
    (wiederverwendbar)
    200 CreditsEin strapazierfähiges Harpunenkabel, dass zum Klettern benutzt werden kann.
    E-Kabelharpune
    (wiederverwendbar)
    250 CreditsDer besondere Sensorkopf dieser Harpune sorgt dafür, dass sich das Kabel um das Ziel wickelt. Der Nutzer kann elektrische Entladungen
    auslösen, die das Ziel schocken. Enthält Ladestation.



    Kampfanzüge:

    TypPreisEigenschaften
    Kampfanzug
    (unter der Rüstung zutragen)
    150 CreditsEin herkömmlicher Kampfanzug.
    Modifizierter Kampfanzug
    (unter der Rüstung zutragen)
    400 CreditsKampfanzug mit Mikroenergiefeldprojektor für Schutz vor Vakuum und Wasser.
    Kontroll-Armschienen400 CreditsArmschienen mit Chrono und Bedienfeld.
    Zur Funktionsüberwachung mit den Systemen einer Rüstung zu verbinden.
    Kann auch mit externen Systemen verbunden werden (z.B. Türsteuerung)
  • Die nächste Schlacht wartet schon! Rüste dich mit den passenden Versorgungsgütern aus um dich und deine Gefährten jeder Zeit
    Kampfbereit zuhalten.


    Feldrationen:


    TypPreisEigenschaft
    Gihaal
    (30 Rationen in einer Transportkiste)
    250 CreditsGetrocknete Fischmehlmischung. Aus rohem, frisch ausgenommenem Fisch zubereitet, wurde das Fleisch geräuchert
    und getrocknet, bevor es zur Konservierung in verschlossenen Behältern verpackt wurde. Reich an Nährstoffen wie Fett
    und Eiweiß. Bleibt jahrelang essbar, ohne dass es einer Kühlung bedarf. Fester Bestandteil einer mandalorianischen Feldration.
    Weißt einen strengen, abstoßenden Geruch auf, mit dem sich nicht jeder anfreunden kann.
    Päkchen gewürztes Lederfleisch (Sleen und Yoszuk)
    (30 Rationen in einer Transportkiste)
    250 CreditsFleisch von verschiedenen Wildtieren, getrocknet und in verschlossenen Behältern konserviert.
    Sättigend und reich an Proteinen und Fett.
    Mandalorianische Eisenration
    (50 Rationen in einer Transportkiste)
    150 CreditsMix aus verschiedenen Hülsenfrüchten. Hohe Haltbarkeit. Beugt Mangelerscheinungen, Müdigkeit, Unkonzentriertheit und Erschöpfung vor.
    Mandalorianische Kräuterbonbons
    (20 Päckchen a 15 Bonbons)
    20 CreditsProdukt aus Traubenzucker, ätherische Ölen und Heilkräutern. Wird oft auch als Süßigkeit verwendet.
    Shig Tee Vorratspaket
    (20 Packungen mit jeweils 15 Teebeuteln)
    250 CreditsDer beliebte mandalorianische Tee, jetzt im Vorratspaket. Ein milder, bekömmlicher Kräutertee mit Zitrusaroma, gebraut aus der Behot Pflanze.
    Laut den Mandalorianern ein Wohl für die Seele und Gesundheit.



    Stims:


    TypPreisEigenschaften
    Mandalorianische Kampfstimulanz30 CreditsStim zur Steigerung der physischen Fähigkeiten. Ein sofortiger Effekt von zehn Stunden gutem Schlaf und vier
    ordenliche Mahlzeiten tritt bei der Einnahme ein.
    Für eine optimale Vorbereitung auf die Schlacht, oder wenn du mitten in eine hineingerätst.
    Medipack400 CreditsEnthält Medisensoren, Flexklemmen, Synthfleisch, Reinigungsflüssigkeit, Spray-Bandagen, Pflaster, Hypospray,
    Knochenstabilisatoren, Antiseptika, Arzneimittel, Koagulanzien, einen Medistim



    Treibstoff:

    TypPreisBeschreibung
    Jetpack Treibstoff
    (Eine Füllung.
    Flugreichweite: 400 Metern)
    80 CreditsHochwertiger Jetpack Treibstoff, verarbeitet von den Mandalorianern.
    Vorsicht: Hochentzündlich.
    Flammenwerfer Treibstoff
    (Eine Füllung.
    Maximale Feuerzeit: 40 Sek.)
    60 CreditsKomprimierte, brandstiftende Flüssigkeit zur Betankung eines Flammenwerfers.




    Reinigungsset:


    TypPreisBeschreibung
    Mandalorianisches Reinigungsset250 CreditsEin Reinigungsset für Waffen und Rüstung. Beinhaltet Uni-Gel, Vibrodocht (für Lauf, Bündelungs- und Beschleunigungselemente), ein Set antistatischs Synthstofftücher, Bürsten-Set (für grobe Verschmutzung), Waffenreinigungsöl, feuerfeste Isolierhandschuhe



    Lagerausrüstung:


    TypPreisInhalt
    Mandalorianische Biwak Ausrüstung500 CreditsBiwaksack mit folgender Ausrüstung: Einpersonenzelt, Schlafsack, Spaten, Messer, Isomatte, Kocher,
    Brennstoff, Feuerzeug, Kochtopf und Essgeschirr, sowie Besteck. Trinkflasche, zwei Gihaal Rationspakete,
    zwei Päkchen gewürztes Lederfleisch, zwei mandalorianische Eisenrationen



    Lederwaren:

    TypPreis
    Ganze Sleenhaut Haut
    (vorgegerbtes Leder, geschuppt)
    80 Credits pro m²
    Ganze Yozusk Haut
    (vorgegerbtes Leder, rustikal und robust)
    80 Credits pro m²
    Ganze Dschunglekatzen Haut
    (vorgegerbtes Leder, glatt und weich)
    80 Credits pro m²



    Felle:

    TypPreis
    Braunes Nerf Fell
    (2 Meter Exemplare)
    800 Credits pro Stück
    Weißgraues Fell eines Sumpf Wampa
    (3 Meter Exemplare)
    3500 Credits pro Stück
    Edles Asharl-Panther Fell
    (Weißes Fell mit schwarzen Flecken.
    3 Meter Exemplare)
    4000 Credits pro Stück
  • Besucher des mandalorianischen Marktes! Werdet Zeugen des Todeskampfes zwischen dem menschlichen verd'ika Asthokest, einem aufstrebenden Anwärter des Dha'Beviin Clans und Yerilare, einem Zabrak Gladiator unter huttischer Schirmherrschaft. Der mandalorianische Welpe wird jetzt schon von seinen Feinden als cerar beschrieben. Ein unerschütterlicher Berg, der dar'manda mit der Gleve aufspießt! Und Yerilare, der Trommler, bricht den Kriegsbestien in der Arena von Ogur dem Hutten die Schädel mit seinen Kriegskeulen. In der stürmischen Nacht von Kaas City werden sie sich messen. Nur einer wird die Plattformarena lebend verlassen!


    Gladiatoren



    Copaani mirshmure'cye, vod? - Are you looking for a smack in the face, mate?

  • Okay, nächste und letzte Runde an Feedback bei dieser Festwoche:


    Ein wundervoller kultureller Einblick in die Welt der imperialen Verbündeten. Besonders gut haben mir die Durchsagen im mandoenklave-Channel gefallen. Mitzukriegen, dass nebenbei die Mandos ihren eigenen Krieg führen - und zwar live - war mein persönliches Lieblingsfeature. Sogar noch vor dem Duell! Dabei liebe ich Duelle! Wehe ihr bringt nächstes Jahr kein Duell mit ein, sonst muss ich den Dar'manda doch noch eure Adresse schicken! *schüttelt drohend die Faust*


    Das diesjährige Angebot vom Markt war sehr durchdacht und passend. Für jeden war was dabei! (Wenn aber auch die Preise teilweise etwas hoch waren. Passend! Keine Frage, so müssen sie sein, aber mein kleiner Soldat kann sich das doch net leisten, wenn er sein Geld anderweitig spart^^)


    Dann nutzt mal eure verdienten imperialen Credits um diesen Verrätern zu zeigen, wo der Hammer liegt^^ Man braucht euch schließlich auch mal wieder unabgelenkt :face_with_tongue:


    P.S. Lob an den Mando (ich bin mies im Namensmerken. Irgendeine Alex...? Die beim Essensstand!) für das Emote, dass sie Creditsticks leicht verwirren, weil sie bis jetzt nur Hartgeld hatte :grinning_face_with_smiling_eyes: Made my day^^

  • Vielen Dank für dein Feedback, es freut mich wirklich sehr dass wir etwas von Kultur und Zeitgeist transportieren konnten und es gefallen hat.
    Die Arena bringen wir gerne wieder zurück und hoffen auch dann wieder motvierte externe Kämpfer zu finden!


    Die imperialen Credits werden sicher wohlbedacht investiert werden :winking_face_with_tongue:



    Wir haben auch dieses Jahr wieder unseren Besucherrekord geknackt und das stimmt uns bereits freudig auf den nächsten Markt.
    Vielen Dank an alle Besucher, die alten Hasen und auch die neuen Kontakte! :slightly_smiling_face:


    k'oyacyi!
    -Aaray-



    Copaani mirshmure'cye, vod? - Are you looking for a smack in the face, mate?

  • Csan

    Hat das Label 2021 hinzugefügt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!