Principium Novum/Enklave Alderaan

Principium Novum/Enklave Alderaan

Die beiden Gilden Pirncipium Novum/Enklave Alderaan sind durch eine gemeinsame Geschichte eng miteinander verbunden, weshalb auch alle möglichen Rollenspiele denkbar sind. Es werden immer Freitags und Sonntags kleinere, manchmal auch größere, mehrere Wochen umfassende Plots geplant und bespielt. Wie es zur Entstehung von Principium Novum und der Gründung der Enklave Alderaan kam, erfahrt ihr hier:


Principium Novum/ Enklave Alderaan


Principium Novum


Darth Agony/ Hailey Aela gründete urprünglich einen einzigen Orden zum Ausbau ihrer eigenen Machtbasis, Principium Novum. Eines Tages war Hailey verschwunden, wobei kurze Zeit später Galgamon Kesh auftauchte und den Orden mit Gewalt übernahm. Er machte Bastl zu seiner rechten Hand und führte einen Galaxys- Feldzug um den Einfluss des Ordens zu verbreiten. Nach einiger Zeit verschwanden allerdings Galgamon Kesh und Bastl von der Bildfläche und hinterließen den Orden Pricipium Novum führerlos. Daraufhin bildeten die verbliebenen Darths einen Rat, ihre aktuellen Anführer sind Teach, Nyedus, Silimar und Xinra.


Enklave Alderaan


Während Hailey wie verschwunden schien, machte sie sich tatsächlich auf den Weg nach Alderaan. Dort hatte Vrayn eine Enklave gegründet, dessen Aufbau sie nun mit der Hilfe von Meliodas fortsetzte, um Zakuul-Flüchtlinge aufzunehmen und diesen zu helfen. Mit der Zeit hat sich diese Enklave erweitert und nimmt inzwischen alle Verfolgten, Gestrandeten und Heimatlosen in ihrer Basis auf Alderaan auf.


Im Orden, Principum Novum, wiederum nahm Lord Bastl die Ziehtochter von Vrayn gefangen, experimentierte mit ihr, woraufhin diese verrückt wurde und den Stützpunkt des Ordens mit einer Atombombe zerstörte. Die Anhänger des Ordens sind in den wilden Raum geflüchtet und leben nun dort auf einem geheimen Planeten.


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!